Wort&Klang – “dazwischen leben” am Freitag, 15. November 2019

Handpuppenspiel “Freunde fürs Leben” am 8. November 2019
13. November 2019

Am Freitag, 15. November 2019, wurden die Besucher im Domino Teil eines ganz besonderen Abends. Zu Gast waren der Vorarlberger Autor Dr. Walter L. Buder und der bekannte Musiker John Gillard in der Reihe Wort&Klang.

Dr. Walter L. Buder las Gedichte, Kurzprosa und Haikus und gab den Anwesenden einen Einblick in die Welt der Worte. „Du hast mich zum reden gebracht, nun höre!“ Nachdenklich, humorvoll und charmant erzählte Dr. Walter L. Buder über den Glauben, vollkommene Tage, Erinnerungen an eine Pilgerreise nach Jerusalem mit dem Fahrrad, von Gedichten, die Preise gewinnen, der Bibel auf vorarlbergerisch und über die große Kunst des Haiku – Schreibens.

John Gillard spielte nach jeder Einheit verschiedene Stücke auf seiner Gitarre und verstärkte dadurch die Stimmung im Saal. Wie er nach der Lesung erzählte, ließ er sich vom Gehörten inspirieren und spielte keines der vorbereiteten Stücke, sondern improvisierte; wie besonders sein Talent ist, bewies ein spontanes Medley – passend zur Erzählung der Pilgerfahrt nach Jerusalem. Seine Musik verschaffte dem Gehörten noch einmal mehr Präsenz und Wort&Klang ergänzten sich perfekt.

Nach dem offiziellen Teil nutzten viele die Gelegenheit zum weiteren Austausch mit den beiden bei einem Glas Wein in der Bibliothek, wo Fragen beantwortet und auch eigene Geschichten und Erlebnisse erzählt wurden. Ein wirklich gelungener Abend!

Die Reihe Wort&Klang findet in Zusammenarbeit mit der Bibliothek Frastanz statt.

Christine Marshall