Pilgernd in den Sommermorgen

Dot Mandala für Jugendliche und Erwachsene am 12. Mai 2023
24. Mai 2023
Pilgern im Herbst
4. Oktober 2023

Am Dienstag, den 20. Juni 2023  trafen sich 12 Pilger/innen um 5.30 Uhr beim Kirchplatz.
Mit Fahrgemeinschaften fuhren wir bis Stellfeder, wo wir dann um Punkt 6.00 Uhr pilgernd in den Sommermorgen starteten.
Der Bibelweg nach Kühbruck  ist in 9 Stationen aufgeteilt.
Auf jeder Holztafel ist ein Psalmvers eingebrannt worden.
Mit dem Thema und dem Lied “Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ pilgerten wir Schritt für Schritt schweigend in den Sommermorgen.
Am Anfang mit leichtem Regen, aber dann einfach herrlich und fein zu gehen.
Mit allen Sinnen durch das Gamperdonatal zu pilgern, sich von Gottes Wort bestärken zu lassen und für den Alltag wieder aufzutanken, das tut  einfach gut.
Nach dem Lied: “ Großer Gott wir loben dich“, bei der letzten Station beim Kreuz auf Kühbruck machten wir noch den Abschluss in der Kapelle.
Nach unserer feinen Jause durften wir voller Dankbarkeit und Freude noch ein Marienlied miteinander singen.
Dann ging es wieder retour bis Stellfeder.
Alle waren sich einig: Pilgernd  in den Sommermorgen um 6.00 Uhr in der Früh ist etwas Besonderes.

Pilgerbegleiterin
Marie-Luise